plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

82 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
  Suche:

Habe durch Zufall diesen Austausch gefunden. Stehe auch darauf, viel zu kleine Damenstiefel anzuziehen und dann bis zu vier oder fünf Stunden zu tragen. Schnürstiefeletten sind auch immer gut. Habe Schuhgröße 45. Komme in 39er/40er rein, je nach Marke, Lederart und Design. Nach 2-3 Stunden in sehr schmalen und engen 40er merkt man den Fuß fast nicht mehr. Danach, wenn das Blut wieder in die Füße strömt, ist der Schmerz auch geil. Im Winter gehe ich mit den zu kleinen Stiefeln dann auch schlafen. Nur länger als 3-4 Stunden klappt das nicht. Trotz Müdigkeit ist dann der Schmerz irgendwann zu heftig. Daher mache ich nach der engen Variante anschließend den Wechsel zu 42er Stiefeln. Damit kann ich dann bis zum Morgen schlafen.
Besondere Herausforderungen sind Mädchenschuhe der Größe 39/40. Die sind deutlich schmaler geschnitten und das ist dann ein besonderes Erlebnis, wenn die Füße drin sind. Anhand der Bilder bei ebay kann ich inzwischen ganz gut abschätzen, welche Schuhe geeignet sind. Habe mir jetzt mal 38er S-Oliver Stiefel aus weichem Kunstleder bestellt. Mal sehen, wie das Anziehen klappt. Gut sind auch immer Stiefel mit dickerem Fell. Die haben etwas mehr Spielraum.
Wenn man das echte Leder dehnen will, hilft warme Pisse. Stiefel ordentlich durchtränken und dann anziehen. Mit etwas Geduld klappt das.
Hallo,
klingt interessant. Sind das Stiefel mit Absatz oder ohne? Und trägst Du die nur zuhause oder auch auf der Straße manchmal?
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß Damenstiefel mit flachem, breitem Absatz nicht so auffällig sind und die ziehe ich manchmal dann auch auf der Straße an.
Was das Material betrifft, so habe ich das Gefühl, bei Leder dauert es etwas, bis das Material sich anpasst. Dein Tip ist da sicherlich hilfreich. In Kunststoff-/Kunstlederstiefel sollte das Anziehen mit einem stabilen Metall-Schuhlöffel gut möglich sein. Allerdings wenn es keine Schnürstiefel sind, ist es schwierig mit der Ferse über die Engstelle oberhalb der Fersenkappe zu kommen.

Hast Du die 38er S-Oliver-Stiefel inzwischen bereits anprobieren können?

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fremde Schuhe heimlich anprobieren". Die Überschrift des Forums ist "Fremde Schuhe heimlich anprobieren".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fremde Schuhe heimlich anprobieren | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.