plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

22 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
  Suche:

 Schuhe der Chefin 12.09.2018 (16:16 Uhr) Mäsi
Hallo zusammen, wollte nun mal auch hier was schreiben, da ich gestern Abend länger Arbeiten musste und gesehen habe, dass meine Chefin mit anderen schuhe heim ging als sie den ganzen tag an hatte.
Als alle gegangen waren so ca um 18 Uhr schlich ich in ihr Büro und sah ihre Heels die tagsüber getragen hatte beim Kleiderständer stehen an dem noch ein frischer hosen anzug hing.
ich war gleich aufgeregt und hab nachgesehen was sie für ne schuh grösse trägt 41 wow ich habe 42 und so konnte ich nicht wieder sehen und nam sie mit zu meinem Schreibtisch nund schlüpfte rein, hat gleich einen ständer da meine Chefin jung und sehr hübsch ist und sich das geil angefühlt hat ihre heels anzuhaben. es sind aus schwarzem leder mit ca 8 cm Absatz und spitz zulaufend. war so erregt das ich fasst gekommen bin. hab sie dan ne weile anbehalten und hab si nachher zurück gestellt.

was hattet ihr so wlche Erlebnisse?
 Re: Schuhe der Chefin 12.09.2018 (18:35 Uhr) Chefin
Toll. Konntest Du also wirklich nicht "wieder sehen" und "namst"  sie zum Schreibtisch ? "Rund" dann ?
Junge, Junge. Wenn Du schon hier eine solch dämliche Story auftischst, achte doch zumindest ein wenig auf das, was Du schreibst.
Aber wahrscheinlich bist Du immer noch aufgeregt, weil Du "fasst" gekommen bist.
 Re: Schuhe der Chefin 13.09.2018 (17:13 Uhr) turnschuhfan
Ah, hier gibt es Lehrer! Ja, durchlesen sollte man schon. Aber nicht immer denkt man auch daran. Und bei langsamen Internet kommt es doch vor, dass Buchstaben verschluckt werden. Ist mir auch schon mal passiert. Wieso dämliche Story? Es geht doch um das erzählen, nicht um irgend eine Wertung. Ich denke mir aber: hinter der "Chefin" verdirbt sich der berühmte UNBEKANNT.
 Re: Schuhe der Chefin 14.09.2018 (04:06 Uhr) Sonja
Langsames Internet und fehlende Kenntnis korrekter Rechtschreibung sind völlig unterschiedliche Dinge. Wenn sich jemand beim Schreiben keine Mühe geben will, weil er oder sie zu dumm oder faul dazu sind den Text per Autokorrektur zu checken, dann hat dieser Text auch keine Wichtigkeit. Wem es aber daran liegt, dass ein Leser die Information gut aufnehmen kann, wird sich mehr Mühe beim Verfassen geben, und das hat rein gar nichts mit irgendwelcher Bandbreite zu tun, sondern mit Inkompetenz oder Ignoranz. Solch ein Kauderwelsch lesen zu müssen empfinde ich einfach nur als Zumutung. Anscheinend ist es dem Verfasser egal was er schreibt wenn er sich keine Mühe gibt verstanden zu werden. Erwartet er oder sie darauf tatsächlich eine Antwort, oder ist es nur untalentiertes Geblubber?

Ich mag es jedenfalls gerne meine zarten Füsschen in viel zu kleine Schuhe zu zwängen, auch wenn sie mir nicht gehören. Doch Geschreibsel voller Rechtschreibfehler turnt mich einfach echt nur megamässig ab.

LG Sonja
 Re: Schuhe der Chefin 14.09.2018 (11:46 Uhr) turnschuhfan
Da hätte ich doch gerade Lust, Dich "zu zwingen" Deine Füsschen in zu kleine Schuhe zu stecken und die dann so richtig überall zu tragen und benutzen.
 Re: Schuhe der Chefin 14.09.2018 (17:07 Uhr) Chefin
Danke. Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Aber der turnschuhfan ist nun mal ein einfach gestricktes Wesen, das selbst bei dem Blödsinn  von "Mäsi" erregt ist.
Mäsi, was sagst du eigentlich dazu ???
 Re: Schuhe der Chefin 14.09.2018 (18:47 Uhr) turnschuhfan
Und er hat das Gefühl zu wissen das ich einfach gestrickt bin und sofort erregt! Das ist aber ein  Merker! Leider UNBEKANNT. Ich wusste es doch.
 Re: Schuhe der Chefin 14.09.2018 (21:10 Uhr) Unbekannter
Ach TURNSCHUHFAN.
Du bist ja extrem clever. Meinst also einen / den User "UNBEKANNT" identifiziert zu haben. Das jeder Eintrag in diesem Forum, bei dem "Ihr Name" offen gelassen wird, mit "Unbekannt" versehen wird, sollte doch auch Dir klar sein, selbst wenn Du nicht das hellste Licht bist. Ist aber nicht schlimm. Gehst also davon aus, dass alle Einträge von "Unbekannt" auf der Feder eines Users stammen. Respekt.
Es grüßen Dich
Svenja, Unbekannt, Chefin und viele viele mehr.
 Re: Schuhe der Chefin 14.09.2018 (22:01 Uhr) turnschuhfan
Deine Ansicht ist mir sowas von EGAL! Doch Dein Schreibstil ist unverkennbar! ENDE
 Re: Schuhe der Chefin 18.09.2018 (20:51 Uhr) ENDE
Warum ENDE ? Befriedigt das hier Deine krankhaften Phantasien nicht ? Arme Wurst.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fremde Schuhe heimlich anprobieren". Die Überschrift des Forums ist "Fremde Schuhe heimlich anprobieren".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fremde Schuhe heimlich anprobieren | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.