plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
  Suche:

 Problem Schuhgröße 13.06.2016 (21:42 Uhr) Thomas
Nachdem meine Liebste am Sonntag mal wieder ihre Gummistiefeln barfuß getragen hat, ist es heute früh (ich war alleine, logisch)
mit mir durchgegangen und ich bin in sie reingeschlüpft. Von Anziehen kann keine Rede sein. Sie hat Größe 38, ich 44.
Ein nie zu lösendes Problem :-(.  Nun ja, zumindest den Duft habe ich schön "aufgenommen".
Wenn interessiert das ? Ich weiß : Keinen.
Lg, Thomas
 Re: Problem Schuhgröße 20.06.2016 (15:22 Uhr) Marco
Hallo Thomas,

ich habe auch Gr.44 und hatte schon öfters 38er von Freundinen oder Bekannten an, zwar noch nie Gummistiefel, meistens Sneaks, Uggs oder butterweiche Ballerinas. VG Marco
 Re: Problem Schuhgröße 20.06.2016 (22:02 Uhr) Thomas
Hi Marco,

ich hatte nicht erwartet hier eine Antwort zu bekommen - also Danke dafür :-)
In ihre Ballerinas schaffe ich es auch irgendwie, die sind wie du sagst butterweich und ziemlich ausgetreten.
Aber , auch wenn das völlig verrückt klingt, das ist nicht annähernd so reizvoll wie bei den Gummistiefeln.
Es macht mich irre wenn sie die barfuß trägt und ich weiß das sie wie verrückt darin schwitzt.
Uggs sind bestimmt auch interessant, sie trägt leider keine. Da "beneide" ich dich schon ein wenig.....

Gruß, Thomas
 Re: Problem Schuhgröße 27.06.2016 (10:01 Uhr) autoexec
hey.

ist ja cool dass du ne 38 anziehen kannst :P ziehst du die Schuhe dann nur kurz an oder trägst du die auch länger?

grüsse
 Re: Problem Schuhgröße 29.06.2016 (15:03 Uhr) Marco
Hi, na ja das kommt auf den Schuh an z.B. meine Ugg Classic Tall, sind Gr. W7, sie sind so richtig ausgelascht, ich kann sie den ganzen Tag tragen und sie sind voll bequem. Weiche Leder Ballerinas mit Gummizug in 38 oder 39 hatte ich auch schon den ganzen Tag an, der Ideale Schuh für lange Autofahrten. Zur Zeit trage ich sehr oft Reebok Freestyle meiner Ex Freundin, sie sind 38,5 und es hat etwas gedauert bis sie auf meine Größe eingelascht waren. Sie sind von den Sneaks mit Adidas Aditrack und Miss Stan die bequemsten und sehen auch an Männerfüßen toll aus. Die kleinsten Freestyles im Haus sind Gr. 37,5 das X-Face Modell in Weiss/Rosa von meiner Mitbewohnerin, sie hat auch noch nicht so lange, ich konnte sie bisher nur kurz mal heimlich anprobieren. jedoch traue ich mich micht sie mal länger zu tragen, meine Mitbewohnerin wäre bestimmt nicht begeistert wenn ich ihre neuen Freestyles ausdehne.

LG
 Re: Problem Schuhgröße 03.07.2016 (09:23 Uhr) autoexec
hey. 38.5 bei sneaks und das den ganzen tag tönt ja echt cool :P hast du auch ein paar von den adidas, die du erwähnt hast, die du häufiger trägst?
ja ok wenn die freestyles ganz neu sind dann hat es deine mitbewohnerin sicherlich nicht allzu gern wenn die ausgelatscht sind.
hast du vielleicht ein bild von einem der adidas? kannst du mir falls du eins hast per email (link sollte beim username sein) schicken wenn du magst.
 Re: Problem Schuhgröße 27.07.2016 (18:32 Uhr) Unbekannt
Hi, die Adidas trage ich auch regelmäßig auch dann den ganzen Tag, den Adirack habe ich zwei Mal, ein schwarzes Paar in Gr.38,5 und ein weißes in 40,5 die weißen sind mega bequem. Bei den Miss Stan mußt man mit der Größe aufpassen die fallen extrem klein aus, die 39er sind wie 37, das muß dann nicht sein, hab die in 40 und es hat ne Weile gedauert bis die auf meine Größe ausgelascht waren. Bilder habe ich grad nicht. Was trägst Du denn so?
@Thomas: War am We auf einem Gartenfest und hatte die Möglichkeit Gummistiefel anzuprobiern. Waren 38er kam da mit etwas Anstrengung sogar rein, die sahen lustig an meinen großen Füßen aus, drückt dann aber nach kurzer Zeit recht heftig, Der Gummi gibt zwar nach wird aber nicht weiter, ist nicht so mein Ding.
Probiers mal aus, müßte auch bei Dir funktionieren.
 Re: Problem Schuhgröße 05.08.2016 (16:38 Uhr) Münchner037
Probier´s mal mit ´nem langen Schuhlöffel aus Metall - damit hab ich´s mal in Gummistiefel in Größe 36 geschafft (normal habe ich 43).
 Re: Problem Schuhgröße 22.10.2016 (00:49 Uhr) Unbekannt
Das Problem kenne ich auch. Ich wollte auch mal zum Spaß die Gummistiefel meiner Freundin anprobieren (sie hat 38, ich 42) und sie hat mit mir gewettet, dass ich da nie im Leben reinkomme. Natürlich wollte ich ihr das Gegenteil beweisen und hab mich in ihre Stiefel reingezwängt. Beim Ersten ging noch alles gut, aber beim zweiten gabs, als ich fast unten war, einen Knall und der Stiefel war hinten am Schaft vom Knöchel bis zur Sohle aufgerissen!
Ergebnis: Wette gewonnen, aber die neuen Gummistiefel meiner Freundin durfte ich bezahlen...  :-)
 Re: Problem Schuhgröße 22.10.2016 (00:54 Uhr) Unbekannt
Das Problem kenne ich auch. Ich wollte auch mal zum Spaß die Gummistiefel meiner Freundin anprobieren (sie hat 38, ich 42) und sie hat mit mir gewettet, dass ich da nie im Leben reinkomme. Natürlich wollte ich ihr das Gegenteil beweisen und hab mich in ihre Stiefel reingezwängt. Beim Ersten ging noch alles gut, aber beim zweiten gabs, als ich fast unten war, einen Knall und der Stiefel war hinten am Schaft vom Knöchel bis zur Sohle aufgerissen!
Ergebnis: Wette gewonnen, aber die neuen Gummistiefel meiner Freundin durfte ich bezahlen...  :-)
 Re: Problem Schuhgröße 24.10.2016 (11:33 Uhr) Marco
Ja das kenne ich, ist mir auch so gegangen, habe ne Freundin gefragt, war Fasching, ob ich ihre Uggs anziehen darf, sie meinte nur, da kommst Du eh nicht rein, und drehte sich weg. Hab es natürlich gleich probiert und ratsch, ein 10cm langer Riss an der hiteren Naht, die Besitzerin war natürlich gar nicht erfreut sogar richtig sauer. Hab ihr dann neue Uggs kaufen dürfen (sind ja nur 280 Eur)und bekam dafür ihre alten. Richtig blöd wird es wenn Du die Schuhe der Frundin heimlich anprobierst
und dann so was passiert, da kommst Du mal in Erlkärungsnöte.
 Re: Problem Schuhgröße 24.10.2016 (18:28 Uhr) Unbekannt
Ja, dann wird's echt peinlich. Da war es ja gut, dass die Mädels bei uns das Ganze live mitgekriegt haben. Ich ahb auch schon mal heimlich die zu kleinen Gummistiefel einer Freundin, die grade bei meiner Schwester zu Besuch war, angezogen, und diese dann beim Ausziehen kaputtgemacht. Die waren wohl schon angeknackst und bis ich wieder draussen war, hatte ein Stiefel einen 5cm langen Riss quer an der Ferse. Zum Glück hat sie das nicht gleich bemerkt, sondern erst Tage später, als es mal richtig geschüttet hat...  :-)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fremde Schuhe heimlich anprobieren". Die Überschrift des Forums ist "Fremde Schuhe heimlich anprobieren".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fremde Schuhe heimlich anprobieren | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.