plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

59 User im System
Rekord: 181
(17.10.2017, 04:00 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
  Suche:

 Motorradtour 11.04.2015 (21:24 Uhr) Suzuki
Hallo ich lese schon länger hier in dem Forum habe aber leider nie etwas dazu beitragen können bis zu diesem Wochenende. Ich (M27) war mit meinem Motorrad unterwegs und bin ein bisschen bei mir durch die Gegend gefahren nach circa 2 stunden bin ich auf einem kleinen Rastplatz an einer Landstraße angehalten. Für gewöhnlich fahre ich täglich an diesem Rastplatz vorbei. Wie gesagt ich hielt an um kurz meine Freundin anzurufen um ihr zu sagen das es Super Wetter ist. Auf dem Rastplatz waren zwei kleine Betonbänke und ein Tisch. Ich setze mich um zu Telefonieren guckte mich so um und hinter dem Tisch an der anderen Bank Lagen sie...
Sie: http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/rote-plateaustiefel-mit-schnallen-in-41-wo-kriegen/0_big.jpg   (Sehr ähnlich)

Ich dachte ich Traue meinen Augen nicht Wunderschön glattes Rotes Leder. Man konnte schon sehen das es waren nicht die teuersten Stiefel aber WOW und zudem beinahe neu. Mein erster Blick unter den Schuh verriet mir Größe:42
hmmm dachte ich. Ich habe in meinen Motorradstiefeln 45, 3 Nummern kleiner könnte schwer werden hab mich umgesehen, kein Verkehr in der nähe also mal eben den Biker Stiefel ausgezogen und den Reißverschluss geöffnet und kurz reingeschlüpft und BAM Passt.

Ok nun dachte ich die kann ich nicht hier mal richtig probieren. Und nun mein Problem ich konnte die nicht so mitnehmen auf dem Motorrad also hab ich sie wieder hinter der Bank versteckt und bin wieder losgefahren konnte aber auf dem Weg nach Hause nicht die Gedanken frei bekommen also fuhr ich nach Hause holte meine Rückbanktasche und bin wieder da hin gedüst und setzte mich an den Tisch mit der Tasche und als gerade kein Verkehr war hab ich sie Schnell in meine Tasche gepackt.

So wieder ab aufs Bike und schnell einen Ruhigen Ort suchen. Nach circa 20 Minuten Fahrt habe ich einen Betonierten Feldweg gefunden der unten am Ende in einer Sackgasse endete also Optimal. Da stand ich nun Nervös wie sonst was falls mich jemand sieht und aufgeregt ohne ende weil ich noch Nie High Heels getragen habe. Also meine Biker Stiefel abgelegt und rein in die Stiefel und Man oh Man die passten als wären sie angegossen. Ich lief einige male den Weg auf und ab und anscheinend geht das ganz gut. Ich habe mich sogar getraut einmal mit meinem Bike ein stück zu fahren. Aber lasst es euch gesagt sein das geht gar nicht.

Und nun stand ich vor dem Problem mitnehmen oder zurücklassen...
Zu Hause wären sie von meiner Freundin nur entdeckt worden und ich hätte das nicht erklären können also entschied ich mich für den Mittelweg ich nahm sie mit bis zum Altkleidercontainer und gab sie ab.
Dieser Tag wird mir ewig in Erinnerung bleiben.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fremde Schuhe heimlich anprobieren". Die Überschrift des Forums ist "Fremde Schuhe heimlich anprobieren".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fremde Schuhe heimlich anprobieren | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.