plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

44 User im System
Rekord: 198
(05.08.2014, 21:11 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
  Suche:

 in fremde Schuhe geschlüpft 30.08.2010 (16:38 Uhr) Tina
Hallo ihr Lieben von heimlich fremde Schuhe tragen,
vor einen Monat hatte ich ein tolles Erlebnis. Ich war zu einem Konzert der städtischen Musikschule in unseren Ort. Im Stadttheater  waren Stühle aufgestellt und in der Reihe vor mir war eine Dame mit einem kleinen Kind gesessen.  Diese Spielte ständig mit ihren Schuhe und zog sie aus und wieder an. Das fiel mir sofort auf, da sie viel Unruhe damit und ihrem Kind beim Konzert  rein brachte. Irgendwann schob sich ihr Ballerina nach hinten zu mir. Ohne zu zögern schlüpfte ich aus meinem Pumps und in ihren schwarzen Ballerina. Ein tolles Gefühl überkam mich.  Diese  passten mir super  waren schön weich und schon ziemlich viel getragen. Ich behielt ihn so ca. 1-2 min. an bis ich merkte das sie nach ihren Schuh mit den Fuß suchte. Ich schlüpft wieder raus und schob ihn vorsichtig schräg nach vorn unter den Stuhl ihres Nachbarn, damit sie  ihn nicht gleich finden konnte.
Mich überkamen viele Gedanken  und konnte gar nicht mehr richtig dem Konzert folgen.  Was wäre gewesen, wenn ich den anderen Schuh mir noch geangelt  und ihr meine Pumps vor geschoben hätte.  Natürlich  hätte sie ein tolles Geschäft gemacht, denn es waren teure Pumps die ich getragen  habe und sie hatte alte Ballerina an. Aber der Skandal der aufkommen würde und alle bekommen es mit schreckte mich von so einem Vorhaben ab. Man kennt ja nicht die Reaktion des anderen. Ich hätte mich wohl in so einer Situation gefreut und wäre sofort  mit den neuen teuren Schuhe vorzeitig verschwunden. Und wie hättet Ihr Reagiert?
LG. Tina

 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 31.08.2010 (12:05 Uhr) turnschuhfan
Du hättest doch sagen können, dass Du in der Dunkelheit Deinen nicht mehr finden konnest und den falschen erwischt hast? Wenn Du Deinen Pumps nach vorne geschoben hättest, wäre das sogar glaubhaft gewesen und vielleicht hätte sie sogar Deinen anprobiert.
In einer Sendung zur einer alten Film Gesellschaft gibt es sogar so einen Spot. Da läuft dann eine mit verschieden farbigen Pumps aus dem Kino.
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 31.08.2010 (16:30 Uhr) Tina
ja du hast recht, aber ich denke, dass das doch auffällt, denn ich hatte ca. 6 cm Absätze und ihre Ballerinas waren flach.
Mir hat ihr Schuh irgendwie gefallen. Superbequem und weich, also richtig eingetragen war er.

LG.Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 01.09.2010 (20:08 Uhr) Andi
Hi Tina,
deine Geschichte finde ich prima. Hast du noch mehr solche ?
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 02.09.2010 (20:16 Uhr) Tina
Ja, ich habe schon öffters mal heimlich die Schuhe meiner Nachbarin in meine Wohnung spät abends mit rein genommen und bin damit eine weile rum gelaufen. Am schönsten waren mal ein paar schwarze Stiefel mit Pfennigabsätzen und einer silbernen Schnalle an der Seite. Diese waren richtig feucht von dem Regenwetter gewesen. Leider habe ich diese Stiefel bei ihr nie wieder gesehen. Vielleicht waren diese von eine Besucherin und nicht ihre eigenen.
Schade.

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:43 Uhr) Andi
Turnschuhfan sag mal wo kann man den Spot von der alten Filmgesellschaft mal ansehen?
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 09.09.2010 (17:33 Uhr) turnschuhfan
Wo? Schwierig!
Ich denke, es dürfte in den 90 Minuten "MGM Lachparade" drin sein.
Das war eine Sendung zum MGM Jubiläum. Der ganze Film besteht aus Filmaauschnitten aus MGM Filmen.
Unter www.imdb.de/company/co0016037/ habe ich die entsprechenden Filme gefunden, aber welcher? Weiss nicht.
Die Story in schwarz weiss: Da hat wohl jemand die Schuhe vertauscht:  Man sieht, wie eine aus dem Pumps steigt und der nach vorne unter den Stuhl fliegt. Die vordere hat aber auch die Schuhe ausgeogen und steigt dann in den von der hinteren. Steht auf und geht, einen weissen und einen schwarzen Pumps am Fuss.
Ich habe NICHT die Ausrüstung, um VHS auf den PC zu überspielen, oder auf DVD zu brennen. Ich hab's versucht, es hat aber nicht geklappt. Vilelleicht findet Ihr irgendwo was und wenn dann jemand das verlinken will, Prima!
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 09.09.2010 (17:46 Uhr) Andi
Hi Turnschuhfan das icht ja fast aussichtslos da das richtige Video zu finden. Schade das hätte ich gern gesehen.
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 20.02.2011 (20:55 Uhr) andi
Hallo Turnschuhfan,

ich habe das Video von vertauschten Schuh im Kino gefunden.
http://www.youtube.com/watch?v=xnK9JJHR7w0
Ja! genau diesen Ausschnitt habe ich gemeint! Vielen Dank!
 Kinospot 09.09.2010 (18:35 Uhr) turnschuhfan
Ich versuch gelegentlich, mal mehr heraus zu finden.
 Re: Kinospot 09.09.2010 (19:14 Uhr) turnschuhfan
Grad beim recherchieren gefunden:

http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/sendung/112142917_die+grosse+metro-lachparade/detail
 Re: Kinospot 09.09.2010 (20:30 Uhr) Andi
Hi, geht nicht auf. Meldung: Diese Sendung existiert leider nicht.
War das die Sendung? Habe gegoogelt und auch nichts gefunden.
 Re: Kinospot 09.09.2010 (20:34 Uhr) turnschuhfan
Also: Ich hab das VHS hervorgekramt!
Der Spot dauert so 20 Sekunden.
Er ist aus der Reihe "Vertonte Bilderwitze" Sprecher: Pete Smith, Darsteller: David O'Brian
uralt, schwarzweiss
Mehr habe ich nicht herausbringen können.
Die Story jedenfalls passt gut zur Geschichte im Konzertsaal,wo ja Tina in die Ballerina schlüpfte.
Wenn jemand Glück hat, bitte hier bekannt geben.
 Re: Kinospot 09.09.2010 (20:57 Uhr) Andi
das video würde hier wirklich gut dazupassen. Finde aber trotzdem nichts im Net.
 Re: Kinospot 10.09.2010 (21:10 Uhr) Andi

Hi Turnschuhfan ich habe wieder gegoogelt und wieder nichts gefunden. Mist!!!!
Hast du vielleicht einen Kumpel der uns allen das Video ins Net stellt?
Wäre wunderbar.
 Re: Kinospot 20.02.2011 (20:59 Uhr) Andi
Hallo Trunschuhfan,

habe das Video von vetauschten Schuh im Kino gefunden.
http://www.youtube.com/watch?v=xnK9JJHR7w0
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 03.09.2010 (17:56 Uhr) Claudi
hi hört sich sehr erregend an hast du öfter sowas gemacht ich nur einmal bei einer freundin wie sie nicht da war ich wusste sie hat stilettostiefel 10 cm absatz die krallte ich mir und lief damit bischen rum tat sie wieder zurück will auch solche haben mfg
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 03.09.2010 (21:07 Uhr) Tina
Hallo Claudi,

die Schuhe  meiner Nachbarin habe ich mir öffters schon mal mit rein genommen, da sie immer zeitig zu Bett geht. Sie verlässt schon früh 5:00 Uhr das Haus. Ich habe schon mal mit dem Gedanken gespielt ihre Schuhe mal auf der Straße zu tragen wenn sie zur Arbeit fährt.
Bald habe ich ein paar Tage Urlaub und dann werde ich dies mal machen. Werde davon euch berichten.
Du triffst den Nagel auf dem Kopf mit erregend. Das ist ein erregendes Gefühl in fremde Schuhe
zu schlüpfen. Irgendwie unbeschreiblich. Noch dazu kommt das man dabei erwischt werden könnte.
Wen geht es auch so? Postet hier doch mal eure Gefühle und Erlebnisse dazu.

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 04.09.2010 (08:54 Uhr) turnschuhfan
Nun, wenn Du damit beginnst, Deine Schuhe auch vor die Tür zu stellen? Vielleicht könnte sich irgend etwas entwickeln? Und wenn es nur der Gedanke ist, dass vielleicht die Nachbarin mal deine anprobiert?
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 04.09.2010 (13:57 Uhr) Tina
Hallo Turnschuhfan,

das ist eine tolle Idee. Werde gleich meine schönsten Schuhe von die Tür stellen.
Probieren geht vor Studieren. Bisher habe ich meine Schuhe mit in meine Wohnung genommen.
Irgendwie muß ich mir aber ein Zeichen daran machen, damit ich auch mit bekomme das sie mal anprobiert wurden. Aber ich denke ehr das sie nicht so darauf steht.

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 04.09.2010 (19:58 Uhr) turnschuhfan
Hallo Tina
Es wäre natürlich nett, wenn Du berichten würdest, ob und was sich da tut!
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 05.09.2010 (15:48 Uhr) Tina
Hallo Turnschuhfan,

bis jetzt stehen meine Pumps so vor der Tür wie ich sie hin gestellt habe.
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 05.09.2010 (18:21 Uhr) Claudi
hi ja ich habe mal einige meine schönsten heels rausgestellt und hoffte sie probiert sie an aba ich merkte mir wie sie stehen und die hatte keiner angefasst :-(
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 05.09.2010 (19:13 Uhr) turnschuhfan
Na gib Ihr etwas Zeit. Und in einem Mehrfamilenhaus kannst Du ja langsam Deine ein Stück zu Ihren rüberschieben, Oder mal einen einzelnen "tauschen" so dass einer von Ihr und einer von Dir bei Ihren steht und Du somit einen von Ihren bei Dir drüben hast.Kann ja ein Streich sein, von wem auch immer..
Das sofort etwas läuft, das denke ich auch weniger. Viel Glück! Du kannst natürlich auch mal durch den Türspion sehen, wenn Sie zur Arbeit geht..  
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 05.09.2010 (23:45 Uhr) caro-rei
Hallo,

wie wäre es, wenn du morgens einmal durch den Türspion beobachtest in was für Pumps sie täglich zur Arbeit geht? Am kommenden Abend könntest du dann ein Paar von deinen Pumps, die Ihren sehr ähnlich sehen, genau an die Stelle stellen an der normalerweise Ihre "Arbeits-Pumps" stehen. Die Nachbarin wird dann morgens im noch halb dunklen Treppenhaus in deine Pumps steigen. Und selbst wenn sie es merkt, sie wird wahrscheinlich zu sehr in Eile sein um noch lange nach Ihren richtigen Pumps zu suchen.
Was meinst du zu der Idee?

Lieben Gruß
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 06.09.2010 (16:33 Uhr) Tina
Hallo Caro-Rei,

eure Ideen find ich super. Leider stehen meine Pumps immer noch so wie ich sie hin gestellt habe.
Ich könnte natürlich meine abends an ihren Platz stellen und ihre an meinem (hat eben einer einen Streich gespielt), aber ich befürchte das sie Ihre Schuhe dann für immer mit in ihre Wohnung nimmt.
Dann wäre für mich der Spass vorbei.
Was meint ihr dazu?
Natürlich ist man bzw. Frau frühs so zeitig noch halb verschlafen und in eile, aber das wird sie doch bemerken.

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 06.09.2010 (17:29 Uhr) turnschuhfan
Also, ich würde natürlich nur ein einziges paar vertauschen, nicht gerade alle. Bei einem einzigen Paar geht es als Streich besser durch und ich denke nicht, dass sie Ihre Schuhe dann alle reinnimmt. Denn aus irgend einem Grund hat sie die draussen. Dann wäre noch zu  beachten, dass die Absatzhöhe stimmt.
Um das ganze an zu heizen, würde ich darauf achten, dass SIE von Dir neuere bei Ihr stehen hat, als die von Ihr bei Dir. Andres rum, bei ihr stehen neuere am Platz. Passiert immer noch nichts, nimm ihre und klingle mal, ob das Ihre seien, die standen vor Deiner Tür, oder ob jemand anders.... (Eigentlich schade, denn DIE würden Dir auch noch gefallen) Wenn Du nichts tust, wird eher auch nichts passieren.
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 06.09.2010 (17:41 Uhr) Andi
hi tina den vorschlag von carolin (caro-rei) würde ich dir empfehlen. aber eins würde ich am abend noch machen: die glühlampe locker machen damit kein licht auf deine etage ist.
viele mut wünsche ich dir dazu und halte uns auf dem laufenden.
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 06.09.2010 (16:42 Uhr) Tina
Hallo Claudi,

also du hattest kein Erfolg mit deiner Aktion? Ich denke, das ich auch kein Erfolg haben werde, aber wenn ich doch Mut habe die Vorschläge zu realisieren könnte es vielleicht mal klappen.
Hast du auch Nachbarn die ihre Schuhe vor die Tür stellen?

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 07.09.2010 (19:10 Uhr) caro-rei
Hallo Tina,

ich denke, die Aktion mit den Pumps deiner Nachbarin könnte doch erfolgreich sein, wenn du alles gut durchdenkst:

Zunächst einmal solltest du dir irgendwann nachts wenn es nicht auffällt einen guten Überblick über die gesamte Schuhauswahl deiner Nachbarin verschaffen. Hat sie ihren gesamten Schuhschrank im Hausflur stehen? Schau dir in jedem Fall all ihre Pumps an und überlege, für welche der Paare du jeweils ein ähnliches Austauschpaar besitzt, das in Frage kommen könnte.

Bei dieser Gelegenheit solltest du natürlich auch alle ihre Pumps heimlich Probetragen um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob sich ihre Pumps beim tragen auch so anfühlen wie dein Paar, dass du mit diesen vertauschen möchtest. Wenn deine Nachbarin nämlich morgens in "ihre" Arbeits-Pumps schlüpft müssen nicht nur die Farbe, Optik und natürlich die Absatzhöhe passen, sondern auch das Innenfutter sollte sich halbwegs gleich anfühlen.

Sobald du ein passendes Paar ausgeschaut hast würde ich es an deiner Stelle einfach drauf ankommen lassen: Tausche nachts ihr Paar Pumps, dass sie am wahrscheinlichsten zur Arbeit tragen wird gegen dein Paar aus und stelle es auch so vor ihre Tür, dass sie als aller erstes diese Pumps sehen und in sie hineinsteigen wird. Selbst wenn sie dann merkt, dass es nicht ihre Pumps sind wird sie es bestimmt in der Eile akzeptieren.

Für den dann folgenden Abend hast du dann natürlich die perfekte Ausrede: freundlich und mit ihrem Paar Pumps in der Hand klingelst du einfach an ihrer Türe und sagst, dass du einen Streich von einem der Kinder vermutest weil du heute früh dieses Paar Pumps entdeckt hast und ob dies ihre seien.

In keinem Fall wird sie die böse sein sondern vielmehr dankbar dafür, dass du ihr ihre Schätze zurückbringst. Vielleicht kommt ihr ja so auch über das Thema Schuhe ins Gespräch.

Liebe Grüße
Caro
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 07.09.2010 (21:10 Uhr) Tina
Hallo Caro,

Dein Vorschlag finde ich klasse. Werde vielleicht nächster Zeit mal ein Versuch starten. Es ist einfacher, da sie keinen Schuhschrank vor der Tür hat. Es stehen mal ein oder zwei paar draußen.
Ich denke das sie ihre Schuhe vor der Tür lüftet, da sie nur eine kleine Einraumwohnung mit Küche und Bad hat.
Ein paar Pumps hat sie, welche meinen ähneln. Muß mal die Gelegenheit abwarten bis diese wieder vor der Tür stehen. Jeden Tag wechselt sie jedenfalls nicht ihre Schuhe.
Was meinst du soll ich wie vorgeschlagen auch noch an diesem Tag die Birne locker schrauben, damit es frühs auf unserer Etage dunkel bleibt?

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 07.09.2010 (22:13 Uhr) Claudi
hi hab schon mit dem gedanken gespielt auf ebay ein identisches paar zu kaufen und sie dann auszutauschen des währ doch was oder ^^
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 07.09.2010 (22:13 Uhr) Claudi
dann gehöhren ihre schuhe mir hehe :-D
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (16:04 Uhr) Tina
Hallo Caro,

das ist auch eine Idee, aber kaum durchfürbar. Bei der Auswahl an Schuhen und gerade noch das richtige Modell und Gr. finden gestaltet sich bestimmt schwierig.
Außerdem ist nicht der Reiz mehr da, dass sie meine bzw. in deinem Fall deine Schuhe trägt.
Kannst es ja mal probieren.

LG. Tina

 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (16:05 Uhr) Tina
Entschuldige bitte: nicht Caro sondern Claudi
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (17:24 Uhr) claudi
nun ja ich könnte die ebay schuhe ja n paar monate tragen und dann erst austauschen dann währen s ja meine die ich dann austausche welche schuhgr habt ihr ? caro und tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (17:59 Uhr) caro-rei
Hallo Tina,

deine Nachbarin hat keinen Schuhschrank vor der Türe?
Das ist doch klasse, denn es erhöht die Chancen dafür, dass sie morgens beim Verlassen der Wohnung tatsächlich in die ausgetauschten Pumps schlüpft beträchtlich!

Welche Pumps hast du denn in den vergangenen Wochen bereits vor ihrer Wohnungstüre entdecken können?
Es wäre super, wenn du uns allen hier vielleicht grob den Geschmack deiner Nachbarin in Sachen Pumps beschreiben könntest - welche Marken trägt sie, und welche Absatzhöhen? Weisst du vielleicht, in waas für einer Branche sie tätig ist?

Und um auf die Frage zu antworten: Ich trage eine 39 beziehungsweise 40 je nachdem wie die Pumps ausfallen.

Wir alle drücken dir, Tina, ganz kräftig die Daumen dafür, dass du Mut fasst, dich traust und die Schuhe deiner Nachbarin austauscht. Denke immer daran wie toll es für dich wird wenn sie tatsächlich in deine Pumps steigt.

Lieben Gruß,
Caro
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (20:32 Uhr) Tina
Hallo,

meine Nachbarin trägt so eine Absatzhöhe von 4-6 cm. Höhere habe ich bei Ihr leider  noch nicht gesehen.
Sie trägt Pumps von Salamander, welche meinen Gabor Pumps sehr ähneln, Esprit, Högl und Rieker.
Die Salamander sind schwarze klassische Pumps mit 6 cm Absatz.
Schuhgr. habe ich 40 aber ich trage auch 39 oder 41 je nach Schuh und meine Nachbarin trägt 40 wie ich.
Was sie beruflich macht kann ich leider nicht sagen, obwohl sie schon seit knapp einem Jahr hier wohnt.
Elegant kleidet sie sich schon wo ich ehr auf Bankkauffrau oder Sekretärin tippe, aber da muß man doch nicht schon so früh aus dem Haus.
Wenn die Salamander wieder vor der Tür stehen werde ich meine Aktion mal starten.

LG. Tina


 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (20:49 Uhr) caro-rei
Hallo Tina,

deine Nachbarin scheint ja einen sehr guten Schuhgeschmack zu haben wie du auch.
Bei dieser Schuhauswahl hätte ich auch zuerst auf Bankangestellte oder Ähnliches getippt.
Vielleicht bekommst du ja noch raus was sie genau macht.

Ich drücke dir auf jeden Fall alle Daumen.
Startest du denn heute Abend vielleicht noch eine Aktion? :-)

LG. Caro
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (20:54 Uhr) Tina
Hallo Caro,

heute geht es leider wieder nicht. Die schwarzen Salamander stehen nicht vor der Tür.

LG.Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:00 Uhr) caro-rei
Welche Schuhe stehen denn stattdessen heute vor ihrer Türe?

LG
Caro
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:04 Uhr) claudi
ich hab 40 41 könn ja tauschn wenn ihr zwei wollt :-D
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:24 Uhr) Tina
Hallo Claudi,

gern könnten wir auch mal tauschen. Wie stellst du dir das vor? Können wir mal irgenwie anders Kontakt aufnehmen?

LG. Tina

 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:24 Uhr) Tina
Hallo Claudi,

gern könnten wir auch mal tauschen. Wie stellst du dir das vor? Können wir mal irgenwie anders Kontakt aufnehmen?

LG. Tina

 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:25 Uhr) Tina
Hallo Claudi,

gern könnten wir auch mal tauschen. Wie stellst du dir das vor? Können wir mal irgenwie anders Kontakt aufnehmen?

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:05 Uhr) Tina
einpaar Hochfrontpumps schwarz-bordeauxrot mit eine kleinen verziehrung an der Seite (wie eine Schleife)
Hat sie heute bestimmt wegen dem Mistwetter getragen.

LG.Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:06 Uhr) claudi
welche schuhgröße hast du tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:09 Uhr) Tina
Hallo Claudi,

je nach Schuh trage ich zwischen 39 und 41, aber 40 ist bei mir normal.

LG. Tina
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 08.09.2010 (21:21 Uhr) claudi
ja caro und tine würdet ihr tauschen wollen habe 40 41
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 03.07.2011 (07:56 Uhr) Mike
Hallo,
ich verfolge die Diskussion sehr interessiert und habe auch ein totales Faible dafür, in alte/viel getragene Damenschuhe zu schlüpfen. Habe zum Glück als Mann nur 40/41, so dass mir viele richtig gut passen. Heimlich habe ich nur einmal welche anprobiert, als ich bei meinem Kumpel alle 2 Tage die Fische füttern musste, als er mit seiner Freundin im Skiurlaub war. Normalerweise achtet da sein Bruder drauf, aber der war ebenfalls im Urlaub und so viel die Wahl auf mich. Mit seiner Freundin war er ca. 2 1/2 Jahre zusammen und mir waren schon am Anfang Ihre Sandalen aufgefellen. Das waren so schwarze Ledersandalen mit einem ca. 5 cm hohen Absatz (eher Blockabsatz), vorne so ein ca. 3 cm breites Riemchen und hinten dann klassisch zum Schließen mit einer Schnalle. Die Sandalen hatte sie dann die 2 Sommer auch öfter an, wenn wir unterwegs waren und sie waren dann schon gut abgelatscht. Als ich dann das erste Mal in der Wohnung zum Füttern war, habe ich im Flur (da stehen 2 Schuhschränke) direkt mal nachgeguckt, ob es die Sandalen noch gibt. Ich hatte sie ja schon einige Monate nicht mehr gesehen, weil wir halt Winter hatten. Und da waren sie. :-) Gr. 40 - passt. Ich habe dann aber erst mal ein Paar Ballerinas anprobiert, die such schon gut fertig waren.Fühlten sich toll am Fuß an, aber die Sandalen waren dann der Hammer. Die Sohlen super weichgelatscht, das Leder ganz weich und die Innensohle war richtig glatt vom Barfußlaufen, wenn man so die Zehen bewegt hat. Ich habe die Sandalen dann mitgenommen und 10 Tage zu Hause getragen. Ein Traum!!! Als sie die Sandalen dann im Frühjahr wieder an hatte, als wir zusammen abends weggegangen sind, musste ich echt grinsen.Wenn Sie wüsste, dass ich stundenlang ihre Sandalen anhatte. :-) Leider habe ich sie nur noch ein paar mal gesehen. Wahrscheinlich hat sie sie dann weggeworfen, denn sie waren halt ausgelatscht. Seitdem habe ich leider auch nicht alleine in der Wohnung um nachzusehen. Einen Moment habe ich überlegt, ob ich sie auf die Sandalen mal ansprechen soll. Vielleicht hätte ich sie auch bekommen, denn sie ist echt offen, aber das war mir dann zu peinlich...

Wenn Ihr fremde, alte Schuhe anprobieren wollt, dann geht das am Besten, wenn man einfach offen und ehrlich ist und fragt. Natürlich nicht im Bekanntenkreis, aber sonst. Ich habe einfach die Erfaghrung gemacht, dass man, wenn man die Mädels nach Ihren ausgelatschten Schuhen fragt, meist bzw. fast immer ein "nein" zu hören bekommt. Anders sieht es auch, wenn man dann offen sagt, dass man schon immer mal so Ballerinas, Sandalen, Pumps etc. anprobieren wollte. Da ist die Quote dann überraschenderweise etwa 25%. Hätte ich vorher auch nicht gedacht. Wenn die Mädels merken, dass man echt die Schuhe anprobiren möchte, sind viele offen und geben die alten gegen Entschädigung ab. Habe auch schon öfter mal welche geschenkt bekommen, wenn sie richtig abgetragen waren. Einmal, das Highlight, durfte ich die Ballerinas direkt mal anprobieren,ob sie passen. Die Trägerin und ihre Freundin fanden das spaßig, aber auch interessant und mutig. Wir haben uns dann für in 2 Tagen verabredet und ich habe die alten,weiße Ballerinas bekommen. Daraus hat sich per Mail entwickelt, dass ich die alten immer bekommen kann, bevor sie in die Tonne landen.Ich hatte mal nach ihrem Motiv gefragt und sie meinte, dass sie froh ist, wenn sie ihre Schuhe nicht wegwerfen muss und dass sie es irgendwie cool findet, dass ein Mann in ihren alten Schuhen läuft.Ich durfte auch schon mal einige Paare anprobieren, die noch nicht zur Entsorgung anstanden und sie dann auch noch weitergetragen hat. Da habe ich echt Glück gehabt. :-) Aber insgesamt: Fragt ruhig mal offen danach. Als Frau ist das noch einfacher, denn man kann ja über das Modell und "sieht bequem" aus und so ins Gespräch kommen. Ist zwar nicht heimlich, aber Spaß macht es trotzdem!!!
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 09.03.2011 (15:44 Uhr) sexyhighboots
hallo Zusammen ich hatte auch mal ein erlebnis,das war diesen Montag Meine Nachbarin ging für 2 Wochen in die Ferien.Am Sonntag klingelte es bei mir und sie stand vor der Tür.Sie meinte ich sollte auf ihr Haus aufpassen und gab mir ihren schlüssel.Ich war überglücklch.Gestern ging ich in ihr Haus und musste das üblich machen.Als erstes schaute ich was sie für schuhe hatte.Ich staunte nicht schlecht. einen ganzen Schrank mit hohen stiefeln,Overknees und pumps.Die meisten haben einen absatz von 10cm.Ich zog ein paar an und schaute was sie sons noch so hatte.Sehr viele ledermäntel.;)Ich zog natürlich einen langen Ledermantel und schwarze leder Overknees an.und ging spazieren.Heute tat ich das auch.
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 10.03.2011 (00:07 Uhr) Unbekannt
Tolll...dann mach doch mal n paar Bilder von den geilen Teilen und zeig sie uns!
 Re: in fremde Schuhe geschlüpft 15.07.2011 (13:27 Uhr) Unbekannt
Als Frau hätte ich sie mitgenommen...

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fremde Schuhe heimlich anprobieren". Die Überschrift des Forums ist "Fremde Schuhe heimlich anprobieren".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fremde Schuhe heimlich anprobieren | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.